Es reicht! Gegen Sexismus im Beruf

2,00 

1 vorrätig

Beschreibung

Bei der sexuellen Belästigung geht es nicht um Begehren, sondern um Macht.
Anfang des Jahres ging ein Aufschrei durchs Land, ausgelöst von einem Stern-Artikel über den FDP-Politiker Rainer Brüderle. Die Empörung hat seither nicht nachgelassen. Empörung über die sexuelle Belästigung von Frauen im Beruf, die kein Einzelfall ist, sondern ein Massenphänomen: Zwei von drei Frauen sind schon mal belästigt worden, wie Studien belegen.
In diesem Buch geht es um die Gegenwehr von Frauen, und auch um das, was sie schon erreicht haben. So erzählt die »Aufschrei«-Initiatorin Anne Wizorek, wie sie den Internet-Aufstand angezettelt hat, eine Gewerkschafterin redet Tacheles, Arbeitsministerin von der Leyen findet die amerikanische »political correctness« gut. Und ein Blick über die Grenzen zeigt: Es geht auch anders, besser.
Dieser von Alice Schwarzer herausgegebene EMMA-Band vereint Texte von heute und aus den 70er- und 80er-Jahren, die beklemmend aktuell sind.

Hast du eine Frage? Oder eine andere Anregung?