Die Nackten und die Toten

2,00 

Schutzumschlag ist leicht angeschlagen, ist halt schon etwas älter.

1 vorrätig

Beschreibung

Das berühmteste Antikriegsbuch: Ein Meisterwerk der amerikanischen Literatur

Mit seinem Debütroman „Die Nackten und die Toten” wurde der 25-jährige Norman Mailer über Nacht weltberühmt. 1944 meldete er sich freiwillig als Soldat und kämpfte auf amerikanischer Seite im Pazifik. Als Augenzeuge beschreibt er im Stile einer Reportage den Alltag an der Front mit all seinen Schrecken. Vielmehr aber beschäftigt sich Mailer mit den Beschreibungen seiner Kameraden, mit ihren Gefühlen, ihrer Angst und ihrem Leidensdruck. Dadurch werden sie aus ihrer Anonymität sichtbar und lebendig gemacht. Neben der persönlichen Geschichte steht immer die Frage im Vordergrund: Was geht in einem Menschen vor, der auf Befehl sogar in den Tod geht?

Ein Buch, das auch nach Jahrzehnten noch hochaktuell ist und die ganze Absurdität eines Krieges zum Ausdruck bringt. Ein Meilenstein der Literatur, überwältigend, erregend und klug.

Hast du eine Frage? Oder eine andere Anregung?